Deutsch
English
Русский

Sehr geehrter Patient, sehr geehrte Patientin

Im Notfall sind wir für Sie da unter:

HNO-Pforte
Tel.: 0931 - 201 20 351 oder
Tel.: 0931 - 201 20 388

Klinikum (Zentrale)
Tel.: 0931 - 201 - 0

Die ersten Schritte zu uns

Brauchen Sie einen Termin?

  • Ambulante Termine vereinbaren Sie bitte in einer unserer Sprechstunden.
  • Stationäre Termine werden in der Regel erst nach vorheriger ambulanter Untersuchung in unserem Hause vereinbart.

Wo müssen Sie hin?

Poliklinik: Gesetzlich versicherte Patienten

  • Die Anmeldung unserer HNO-Poliklinik finden Sie in der 1. Etage, in einem kleinen Vorbau des Foyers im Wartebereich.
  • Hier melden Sie sich bitte zur ambulanten Untersuchung sowie zur stationären Aufnahme an.

Privatambulanz: Privat versicherte Patienten

  • Die Anmeldung der Privatambulanz finden Sie in der 2. Etage / Durchgang "Direktion" / Zimmer 2204.
    Hier melden Sie sich bitte zur ambulanten Untersuchung sowie zur stationären Aufnahme an.

Stimm- und Sprachabteilung / Phoniatrie:

  • Wenn Sie einen Termin mit unserer Stimm- und Sprachabteilung / Phoniatrie vereinbart haben, melden Sie sich bitte in der 1. Etage / Durchgang "Stimme - Sprache - schwerhöriges Kind" / Zimmer 1202.

Allergieabteilung:

  • Haben Sie einen Termin mit unserer Allergieabteilung vereinbart, melden Sie sich bitte in der 1. Etage / Durchgang "Notaufnahme - Gleichgewicht - Luftwege" / Zimmer 1154.

Comprehensive Hearing Center (CHC):

  • Für einen Termin im Comprehensive Hearing Center finden Sie sich bitte im 5. Obergeschoß der HNO-Klinik ein.


Sollten Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte an unser Personal in der Pforte der HNO-Klinik, gleich rechts neben dem Eingang.

Was bringen Sie zum ambulaten Termin mit?

  • Sollten Sie Unterlagen über Voruntersuchungen haben, bringen Sie diese bitte mit.
  • Als gesetzlich versicherter Patient bringen Sie bitte die Versichertenkarte Ihrer Krankenkasse und einen Überweisungsschein vom HNO-Arzt oder vom Hausarzt mit.

Was bringen Sie zur stationären Aufnahme mit? Was sollten Sie beachten?

  • Bitte bringen Sie nur das mit, was Sie auch wirklich benötigen. In der Regel genügen Toilettensachen, Handtücher, Unterwäsche, Nachthemden oder Schlafanzüge, Bademantel und Hausschuhe.
  • Vor allem bringen Sie bequeme Kleidung (z. B. Jogging-, Haus- oder Trainingsanzug) mit, da Sie die Station nur in vollständiger Bekleidung verlassen sollen.
  • Wertgegenstände und größere Geldbeträge lassen Sie bitte zu Hause, da wir keine Haftung dafür übernehmen können.
  • Selbstverständlich erhalten Sie während Ihres stationären Aufenthaltes die notwendigen Medikamente von uns. Es sind allerdings nicht alle Arzneien auf unseren Stationen vorrätig und müssen erst besorgt werden. Um eine übergangslose Medikation zu gewährleisten bitten wir Sie, für die erste Zeit Ihre eigenen Medikamente mitzubringen.
  • Wenn Sie zu einer Operation bei uns aufgenommen werden sollen und Blutverdünner einnehmen müssen, besprechen Sie bitte spätestens 1 Woche vor der stationären Aufnahme mit Ihrem Hausarzt, ob diese Medikamente abgesetzt werden können.

Cafeteria/Internet

  • Unsere Cafeteria mit Internetanschluss steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
    Montag bis Freitag 7:30 Uhr – 16:30 Uhr
    Samstag, Sonntag, Feiertag 11:00 Uhr – 18:00 Uhr                    
  • Die Getränke- und Süßigkeitenautomaten sowie den Internetanschluss können Sie auch außerhalb der Verkaufszeiten nutzen.
  • In unserer Cafeteria können Sie eine Karte zur Nutzung des Internetanschlusses erwerben.

Telefonieren

  • Sie können an einem Terminal im Eingangsbereich eine spezielle Telefonkarte erwerben, mit der Sie über einen am Bett zur Verfügung stehenden Telefonapparat telefonieren können.
  • Ferner ist das Telefonieren mit dem eigenen Handy in den meisten Bereichen der Klinik erlaubt.

Fernsehen

  • In jedem Patientenzimmer steht ein Fernseher zur Verfügung.
  • Sie benötigen hierfür einen Kopfhörer, den Sie mitbringen oder an unserer Pforte erwerben können. Weitere Kosten entstehen nicht.

Geldautomat

  • Einen Geldautomaten finden Sie im 1. OG der HNO-Klinik.